International

Eine Frau und ihr Wunsch nach Gefängnis

Veröffentlicht am 7. Juli

Gute Nachrichten marco-chilese-2sMbKyQvom4-unsplash

Die 93 Jährige Britin Josie Birds war ihr Leben lang ein guter Mensch. Sie hatte bis zuletzt keine Straftat begangen. Sie hatte schon viel erlebt, sie wollte aber noch ein To-do von ihrer Bucket List streichen.  Josie Birds, die übrigens auch Oma ist, wollte noch einmal verhaftet werden bevor es zu spät ist. Sie wollte einmal wissen „wie sich das so anfühlt“. Die lokale Polizei erfüllte ihr diesen Wunsch, „verhaftete“ sie und nahm sie mit zu der Polizeistation. Sie verbrachte den Tag dort und konnte das Gefängnis hautnah erleben. Die 93 Jährige ist nun wieder zuhause und überglücklich über das Abenteuer, das sie trotz ihres hohen Alters erleben durfte.

Mehr Gute Nachrichten für dich

Unser Newsletter

Willst du Gute Nachrichten direkt per E-Mail erhalten?