Storyboard Productions - Wir sind die mit den guten Nachrichten

Gute Nachrichten Tech_26 Gute Nachrichten

Fahrradreifen aus dem 3D-Drucker.

Viele von uns kennen das lästige Problem des Patschen der auch Plattfuß genannt wird. Genau dann wenn du das Fahrrad am Dringendsten brauchst, kannst du nicht los fahren, weil im Reifen keine Luft mehr vorhanden ist. Dies könnte in Zukunft der Vergangenheit angehören. Ein Startup aus Berlin das sich „BigRep“ nennt, experimentiert zurzeit mit 3D gedruckten Fahrradreifen. Dieser benötigt keine Luft mehr und besitzt eine wabenartige Struktur, die für eine ruhige Fahrt sorgen soll.
Ähnliche Reifenkonzepte wurden bereits von Michelin und Goodyear vorgestellt, die allerdings noch keines dieser Konzepte zur Marktreife gebracht haben.

Wir sind gespannt, was sich in der Welt der Reifen in Zukunft ändern wird.