Storyboard Productions - Wir sind die mit den guten Nachrichten

Gute Nachrichten 01 Motivation3 Gute Nachrichten

Der Hinderniswegräumer

Vor langer Zeit ließ ein König einen Felsblock auf die Straße legen. Dann versteckte er sich und schaute, ob jemand den Felsblock aus dem Weg räumen würde.                                                                                Einige der reichsten Kaufleute und Höflinge des Königs kamen vorbei und gingen einfach darum herum. Viele Leute beschuldigten ihn lautstark, die Straßen nicht frei zu halten, aber keiner von ihnen tat etwas, um den Stein aus dem Weg zu räumen.                                                                                                 Dann kam ein Bauer mit einer Ladung Gemüse. Als er sich dem Felsblock näherte, legte er seine Last nieder und versuchte, den Stein von der Straße zu stoßen. Nach viel Druck und Anstrengung gelang es ihm schließlich.                                                                                                                                 Nachdem der Bauer sein Gemüse abgeholt hatte, bemerkte er einen Geldbeutel auf der Straße, wo der Felsbrocken gewesen war. Der Geldbeutel enthielt viele Goldmünzen und eine Notiz des Königs, die besagte, dass das Gold für die Person war, die den Felsbrocken von der Straße entfernte.

Die Moral von der Geschichte: Wenn wir Hindernisse aus unserem Leben schaffen, eröffnen sich nicht nur Möglichkeiten, von denen wir vorher gar nichts wussten, sondern wir wachsen auch in unserer Persönlichkeit und werden stärker.  :)