Gute Nachrichten Magazin Deckblatt

#001

Unser Magazin für Gute Nachrichten

Dieses Magazin ist das direkte Resultat aus unseren Versuchen, mehr Positivität in unseren eigenen Leben zu haben. Die Geschichten, die wir erzählen wollen und die in dieser Ausgabe enthalten sind, sind Geschichten, die uns selbst motivieren. Das macht das Magazin zu etwas wahnsinnig Persönlichem, mit dem wir dich erreichen wollen.

  • #FridaysForFuture in Wien

    Global begehren Jugendliche auf und fordern mehr Maßnahmen gegen den Klimawandel. In Wien wird seit Dezember jeden Freitag gestreikt. Wir haben die AktivistInnen besucht und erzählen dir, warum es sich bei dem Streik um good news handelt.

  • Ein Kubaner in Bayern

    Von den kubanischen Palmen in die Alpen auf der Suche nach Glück.

  • 7 Gründe warum die Welt heute schon besser geworden ist

    Kriege, Hungersnot, Armut, Katastrophen. Davon wird tagtäglich berichtet. Auch wenn es viele Herausforderungen und Probleme gibt, denen wir uns als Gesellschaft stellen müssen, gibt es doch viele Anzeichen dafür, dass unsere Welt „besser” wird.

Ein Magazin für einen guten Zweck

Die Spenden werden bis zu einem gewissen Betrag gesammelt und von uns aufgestockt, sodass wir soziale Projekte durch direkte Sachleistungen unterstützen können. Was wir damit anstellen findest du später auf unserer Website und unseren sozialen Medien vor.

Zahle soviel du willst

Der Preis ist ganz dir überlassen. Zahle einfach soviel wie dir gute Nachrichten wert sind.

Ein Prozentsatz geht an den guten Zweck.

Good News Magazin #001

Gesamtbetrag 3.00 €

Stay Positive

Du bleibst informiert, was sich Positives in der Welt tut – jedoch mit einem guten Gefühl

Be a Community

Mit deinen eigenen guten Nachrichten kannst du dich aktiv an unserem Magazin beteiligen

Our Good News

Ein Teil unserer Einnahmen geht an den guten Zweck, sodass durch dein Lesen von Good News weitere Good News entstehen können

Unser Newsletter

Willst du Gute Nachrichten direkt per E-Mail erhalten?